Kreative Einrichtungsideen für den kleinen Geldbeutel

Wer seine eigenen Vier Wände etwas umgestalten möchte, der ist über kostengünstige und kreative Einrichtungsideen sicher dankbar. Glücklicherweise lassen sich auch mit wenig Geld und geringem Aufwand tolle Gestaltungsideen umsetzen, die das eigene Zuhause in neuem Glanz erstrahlen lassen.

Trendige Accessoires und ein persönlicher Touch

Farben beleben Räume und lassen diese moderner interessanter und teilweise sogar geräumiger wirken, als schlichte weisse Wände. Ob man sich gleich für neue Wandfarben bzw. Tapeten entscheidet, oder lieber nur farbintensive Gardinen und Accessoires einsetzt, hängt davon ab, wie viel Aufwand man betreiben möchte. Streichen und Tapezieren kann Zimmern zwar vollkommen neuen Charme verleihen, fordert allerdings auch Zeit und Geld. Accessoires sind hingegen einfach austauschbar und können frei im Raum platziert werden, um ihre volle Wirkung zu entfalten. Einen ganz persönlichen Touch im eigenen Zuhause kann man mit Fotos und individuell angefertigten Wandtattoos zaubern. Diese kann man, nach eigenen Vorstellungen, für wenige Euro im Internet anfertigen lassen.

Tolle Möbel und kleine Raumwunder

Neue Möbel machen jede Wohnung auf einen Schlag moderner, allerdings benötigt man dafür schon ein gewisses Budget. Mit einfachen Mitteln kann man jedoch auch die alten Möbel mit wenigen Handgriffen aufpeppen. Abgeschliffen und neu lackiert können Möbel tolle Farbakzente im Raum setzen, mit spezieller Klebefolie beklebt holen sie aktuelle Trends in den eigenen Wohnraum. Ein einfaches Regal kann man mit Kisten oder Körben zum wahren Platzwunder machen und es beispielsweise als Wohnzimmer- oder Kleiderschrank oder auch als Raumteiler nutzen. Der eigenen Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt und mit wenig Geld kann man den eigenen, einzigartigen Wohnraum verwirklichen. Testen Sie diese Einrichtungsideen doch einfach einmal und lassen Sie sich von dem Ergebnis begeistern!

Bild: www.alpina-farben.de

Comments are closed.